Projekt „KiTas verbinden“

Der künftige Kita-Verbund schafft Strukturen zur Unterstützung, um Arbeitserleichterung vor Ort zu schaffen. Ein Verbund verleiht mehr Gewicht für die politische Interessenvertretung und eröffnet mehr Freiräume für die Profilierung  als pastoraler Ort. Er trägt darüber hinaus zur Intensivierung der qualitätsorientierten Ausrichtung bei.

Ihre Ansprechpartnerin für das Teilprojekt „KiTas verbinden“ ist derzeit N.N.